Jahreshauptversammlung 2019

An unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung, die am 2. Februar 2019 in unserem Vereinslokal abgehalten wurde, konnte Obmann Josef Bogner wegen eines Termines leider nicht teilnehmen. Schriftführer Gerhard Hütter übernahm vertretungsweise die Leitung der Veranstaltung. Nach der Begrüßung der 36 Mitglieder und des Vizepräsidenten vom VÖAFV Peter Holzschuh folgte eine Vorstellung des Vereinsvorstandes sowie die Vorstellung des neuen Vorstandmitgliedes Johann Kanzler. Nach einer Trauerminute zum Gedenken an verstorbenen Kollegen wurde der Jahresrückblick vorgebracht. Es wurde positiv die hohe Anzahl der insgesamt 57 Helfer an den beiden Revierreinigungsaktionen erwähnt. Ebenfalls wurde von den vier Kinderfischen sowie vom Fischen mit Klienten der Lebenshilfe Baumgarten, an denen insgesamt 105 Teilnehmer von 39 freiwilligen Helfer unterstützt wurden, berichtet. Ebenso wurde vom Fischsterben im Ausstand berichtet. Auch der neu angekaufte Rasenmähertraktor, der durch den Verband subventioniert wurde, wurde erwähnt. Im Anschluss an den Vereinsbericht folgte ein Vortrag von Vizepräsident Peter Holzschuh. Im Anschluss an die Berichterstattung, folgte die Offenbarung des Kassastandes durch Kassier Eva Wilding, welche mittels Handzeichen einstimmig entlastet wurde. Abschließend wurden die Ehrungen vorgenommen:

25-jährige Mitgliedschaft: Johann Nürnberger (Gewässerwart), Karl Kittl, Werner Münzker

35-jährige Mitgliedschaft: Eva Wilding (Kassier)

Wir gratulieren den Jubilaren recht herzlich zur langjährigen Mitgliedschaft und bedanken uns bei den ebenfalls geehrten Mitgliedern für ihre tatkräftig Unterstützung.