Kinderfischen der Hortkinder

20 Hortkinder der Volksschule Angern, kamen am 30. August der Einladung nach, einen Angelausflug bei uns zu erleben. Bei herrlichem Wetter wurden um 7:45 Uhr die Kinder und 3 Begleitpersonen bei unserem Vereinshaus begrüßt, von dem aus der Weg zum Ausstand in Angriff genommen wurde. Beim Ausstand angekommen wurden sofort die Gruppen eingeteilt, welche von den 7 Betreuern unterstützt wurden. Mit Stippruten, selbst mitgebrachter Angel und Maden wurden die Fische beangelt. Die Kinder und Jugendlichen erfreuten sich an den gefangenen Rotfedern, Rotaugen, Lauben, Barschen und Brachsen. Gegen 12 Uhr wurde das Angeln beendet und es gab zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung für die Kid´s, Begleitpersonen sowie Betreuer eine kleine Mittagsmahlzeit die aus Frankfurtern mit Gebäck und Getränken bestand. Das Kinderfischen war so wie jedesmal eine gelungene Veranstaltung. Ein herzlicher Dank ergeht an die freiwilligen Helfer welche für den tollen Erfolg der Veranstaltung, wesentlich beigetragen haben.